Ästhetik

Leistungsspektrum

Im Frontzahnbereich finden in unserem Haus verschiedene Verfahren zur Wiederherstellung einer natürlichen Zahnästhetik Anwendung. Diese sind abhängig von der medizinischen Indikation und dem Anspruch des Patienten.

Seitens zahnärztlicher Seite kommen hochwertige Composite-Materialien mit speziellen Schichttechniken bis zur Verwendung des Behandlermikroskops zum Einsatz. 

Seitens der Zahntechnik stellen wir seit 1999 Zahnersatz im hausinternen zahntechnischen Meisterlabor her. Daneben besteht eine langjährige Zusammenarbeit mit externen Dentallaboren am Bodensee.

Veneers

Der betroffene Zahn hat lediglich Schmelzdefekte oder unansehnliche Kunststofffüllungen, die durch Composite-Schichttechnik dauerhaft nicht mehr wiederhergestellt werden können.

In diesen Fällen empfehlen wir die Anfertigung eines Veneers (Keramikschale). Der Zahn wird lediglich oberflächlich leicht im sichtbaren Bereich präpariert. Die Keramikschalen werden nach Fertigung adhäsiv eingesetzt. Dank der Durchleuchtungseigenschaft der Keramik (Chamäleoneffekt) erscheint der Zahn wieder in seinem natürlichen Glanz. Die Innenfläche der Zähne bleibt dabei intakt und behält ihre natürliche Form.

Das Veneer zeichnet sich durch eine hohe Oberflächengüte und damit geringe Anfälligkeit gegen Verfärbung aus.